Relevante Werte, jederzeit

Sontex Funkmodule erlauben es, aus
der Ferne auf dem Laufenden zu sein.

Die ideale Ergänzung

Sontex entwickelt seine Produktpalette ständig weiter und ermöglicht eine innovative Vernetzung von Geräten der Haustechnik

Funkmodule komplettieren das Produktportfolio von Sontex. Sie stellen eine ideale Ergänzung – beispielsweise zu unseren funkfähigen Heizkostenverteilern – dar und können selbstverständlich mit den gleichen Geräten ausgelesen werden.

Die Funkmodule können ohne weiteres auf bestehende Anlagen installiert werden, seien es Wasserzähler oder Rauchwarnmelder. Danach lassen sich ab sofort alle relevanten Daten fernauslesen.

So sorgen wir für Transparenz und Zuverlässigkeit in der Gebäudeautomation, in der Haus- und Systemtechnik. Anlagen zu überwachen und aufeinander abzustimmen, ist die Grundlage der modernen Gebäudeautomation. Sontex Produkte steigern Ihren Komfort. Dank der grossen Flexibilität und der breiten Produktpalette ist Sontex der bevorzugte Partner von Gebäudeverwaltungen und Versorgern.

Jederzeit nachrüstbar

Die batteriebetriebenen Funkmodule von Sontex erfassen, speichern und übermitteln Verbrauchswerte von Wasserzählern oder Zustände ausgewählter Detektoren. Sie können jederzeit nachgerüstet werden, ohne dass die bestehende Eichung dabei beeinträchtigt würde.

Die Funkmodule für Wasserzähler speichern zusätzlich zum kumulierten Volumen und dem Volumen am Stichtag unter anderem auch 15 Monatswerte, die Batteriebetriebsstunden und die Öffnungen der Gehäuse.

Neuere Modelle sind passwortgeschützt und verfügen über eine AES-128-Verschlüsselung der Daten.

Das bidirektionale Sontex Funksystem erlaubt die Parametrierung der Geräte sowie das Auslesen der Verbrauchsdaten mit einem mobilen Auslesegerät oder über eine im Gebäude angebrachte Datenzentrale direkt von der Abrechnungszentrale aus.

Sontex Produkte

Diese Website verwendet Cookies

Diese Website oder die Tools von Drittanbietern verwenden Cookies, die für ihr Funktionieren erforderlich sind und zur Erreichung der in der Cookie-Richtlinie dargestellten Zwecke erforderlich sind. Sie akzeptieren die Verwendung von Cookies, indem Sie diesen Hinweis schließen oder ablehnen, indem Sie auf dieser Seite blättern, auf einen Link oder einen Button klicken oder anderweitig weiterblättern.