Unerreichte Qualität
und Präzision

Superstatic Wärmezähler von Sontex:
Flexibel und zuverlässig.

Superstatic überzeugt

Die Wärme- und Kältezähler Superstatic sind für eine Vielzahl von Durchflüssen erhältlich. Sie finden Anwendung in der Haustechnik, der Gebäudeautomation und im Wärmeverbund.

Die Geräte der Superstatic-Familie bewähren sich tausendfach bei der Wärmemessung und sind unerreicht in Kühlungsanwendungen. Gemessen wird mittels Durchflusssensoren und Temperaturfühlern, die dazugehörenden Rechner ermitteln die Volumen- und Temperaturdifferenz. Sie sind vertikal oder horizontal montierbar und können in Hot- oder Cold-Pipe-Konfiguration eingesetzt werden.

Es steht eine grosse Auswahl an Kommunikationsmodulen zur Verfügung.

Superstatic Messgeräte sind mit über 75 verschiedenen Kühlflüssigkeiten im Einsatz; auf Anfrage erweiterbar. Ungleichmässige Durchmischungen haben keinerlei Auswirkungen auf die Messgenauigkeit.

Piezoelektrischer Sensor

Superstatic Schwingstrahl-Wärmezähler arbeiten strömungstechnisch: Durch die spezifische Geometrie im Innern des Wärmezählers wird eine stabile Schwingung erzeugt, deren Frequenz direkt proportional zur Durchflussmenge ist. Der piezoelektrische Sensor misst diese Frequenz via Druckunterschiede und errechnet so die Wassermenge.

Dieses vor über 50 Jahren von der NASA entwickelte Prinzip wurde von Sontex zur Marktreife gebracht und findet heute in mehreren hunderttausend Wärmezählern weltweit Anwendung. Einer der Vorteile des Sensors besteht darin, dass es auch für grosse Rohrdurchmesser einsetzbar ist. Die Superstatic erfüllen die Norm EN1434 Klasse 2.

Zuverlässigkeit
Da die Superstatic Wärmezähler ohne bewegliche Teile funktionieren und die Messkomponenten keiner Alterung ausgesetzt sind, arbeiten sie mit höchster Präzision und erreichen eine hohe Lebensdauer.
Zertifizierung
Die Superstatic erfüllen die Anforderungen der europäischen Richtlinien der MID-2014 / 32 / EU und sind an Genauigkeit unübertroffen. Sie wurden von der PTB Deutschland auch für Kälte Anwendungen zugelassen.
Unempfindlichkeit
Da die Geräte gegenüber Verschmutzungen und Magnetit-Ablagerungen unempfindlich sind, stehen sie für anspruchsvolle Anwendungen zur Verfügung. Auch kleine Luftbläschen haben keinerlei Auswirkungen auf die Messgenauigkeit.
Produktpalette
Sontex bietet zwei Superstatic Produktepaletten an: 440 für den High- End-Bereich, 749 und 789 als Kompaktwärmezähler. Diese können in unterschiedlichsten Anlagetypen eingesetzt werden. Jede Palette besitzt ein einheitliches Rechenwerk, dies reduziert die Schulungen auf ein absolutes Minimum.
Energiemanagement
Im Gegensatz zu Ultraschall-Zählern misst der Superstatic den Durchfluss kontinuierlich. Um die Lebensdauer der Batterie zu erhöhen, werden die Verbrauchsdaten nur wenn nötig neu angezeigt.
Lange Lebensdauer
Mit ihren statischen Messverfahren ohne bewegliche Teile arbeiten die Superstatic Wärmezähler praktisch verschleissfrei, brauchen keine Wartung und erreichen eine hohe Lebensdauer.

Sontex Produkte

Diese Website verwendet Cookies

Diese Website oder die Tools von Drittanbietern verwenden Cookies, die für ihr Funktionieren erforderlich sind und zur Erreichung der in der Cookie-Richtlinie dargestellten Zwecke erforderlich sind. Sie akzeptieren die Verwendung von Cookies, indem Sie diesen Hinweis schließen oder ablehnen, indem Sie auf dieser Seite blättern, auf einen Link oder einen Button klicken oder anderweitig weiterblättern.